Seit vielen Jahren bietet die Abteilung Moderne Fremdsprachen am Wildermuth-Gymnasium ein umfangreiches Programm an Schüleraustauschen an. Wir begleiten ihre Kinder von der 8. Klasse bis zur Jahrgangstufe 1 zu verschiedenen Partnerschulen in England, Spanien, Finnland, Frankreich und in den USA.

Wir halten Schüleraustausche für eine wichtige Bereicherung des Schullebens und glauben, dass sie sich positiv im Sinne unseres Leitbildes auf die persönliche Entwicklung unserer Schüler*innen auswirken können. Austausche motivieren zu einer intensiveren Be-schäftigung mit der Fremdsprache, bieten die Möglichkeit, länderübergreifende Freundschaften zu knüpfen, ermöglichen echtes inter-kulturelles Lernen und können so zu einer positiven Ausprägung von Werten und Toleranz beitragen.

Schüleraustausche sind ein Angebot unserer Schule an aufgeschlossene, interessierte Kinder und Jugendliche, die ihre sprachlichen und kulturellen Kompetenzen vertiefen möchten.

Wir wünschen allen Teilnehmenden unserer Schüleraustausche viel Freude, großartige Erlebnisse und zahlreiche neue Freundschaften.

 

Sie können sich bei Fragen zu den Austauschprogrammen gerne per Mail an Frau Ermschel-Rumpf (ermschel-rumpf@wildermuth-gymnasium.de) wenden. Sie koordiniert die Schüleraustausche am Wildermuth-Gymnasium.