(K)eine besondere Schule...

Unter den vier allgemein bildenden Gymnasien in Tübingen ist das Wildermuth-Gymnasium das größte. Unter Wahrung des bereits vor 45 Jahren eingeführten und weithin bekannten musischen Schwerpunkts ermöglicht - und verlangt - die Größe unserer Schule ein breit gefächertes Bildungsangebot, das allen Begabungsrichtungen gerecht zu werden vermag. Wenngleich der ästhetischen Bildung am Wildermuth-Gymnasium besonderer Stellenwert eingeräumt wird, bieten wir drei gleichwertige Profile an, die eine differenzierte individuelle Förderung gewährleisten.

Nähere Informationen zu den drei Profilen (Musikprofil mit Hauptfach Musik ab Klasse 8, naturwissenschaftliches Profil mit Hauptfach NwT ab Klasse 8 und sprachliches Profil mit Hauptfach Spanisch ab Klasse 8) sowie der damit verbundenen Sprachenfolge finden Sie unter "Profile".

Neben den tagtäglichen Bemühungen um guten Unterricht als dem Herzstück jeder erfolgreichen Schule zeichnet sich das Wildermuth-Gymnasium durch eine enorme Bandbreite zusätzlicher Bildungsangebote insbesondere im musisch-künstlerischen und sportlichen Bereich aus. Hinzu kommen vielfältige Bausteine zur Entwicklung von methodischer und sozialer Kompetenz. Große Bedeutung messen wir überdies den Schüleraustauschen als wichtigen Erfahrungsräumen interkultureller Begegnung zu.